Landschaften

Musikalische Lesung

Eine musikalisch-literarische
Korrespondenz mit Texten
von Roger Willemsen

Maria Schrader, Rezitation
Franziska Hölscher, Violine
Marianna Shirinyan, Klavier

Kompositionen von
Johann Sebastian Bach, Bela Bartók,
Richard Strauss, Maurice Ravel,
Jean Sibelius, Claude Debussy
und Anton Webern

Sind die Norddeutschen wirklich so unterkühlt, die Schwaben per se sparsam und die Tiroler immer lustig? Spiegelt sich die raue Landschaft Islands im Wesen des Inselvolks wider? Das Programm Landschaften, 2014 ersonnen von dem viel zu früh verstorbenen Menschenfreund Roger Willemsen und der Geigerin Franziska Hölscher, spürt den Verbindungen von Mensch und Topografie in Text und Musik nach, wobei sich Klang und Wort wechselseitig spiegeln. Es finden Brückenschläge zwischen Klang- und Sprachlandschaften, Korrespondenzen und Kontraste zwischen Wort und Musik statt. Stationen dieser Reise sind unter anderem das Örtchen Ísafjörður im äußersten Nordwesten Islands, die Schwäbische Alb, die Karpaten und ein Berliner Bahnsteig, an dem sich die Wege der Fremden und Einheimischen, der Heimatsuchenden und Heimatlosen kreuzen. Eine literarische Reise durch Europa.

Maria Schrader ist Film- und Theaterschauspielerin sowie Regisseurin. Sie erhielt den Deutschen Filmpreis und einen Silbernen Bären der Berlinale. Ihre Verfilmung der Stefan-Zweig-Biografie Vor der Morgenröte wurde von der Kritik 2016 als „schönster, abgründigster Film des Jahres“ gefeiert.

Franziska Hölscher ist eine gefragte Geigerin und konzertiert als Solistin und Kammermusikerin auf den bedeutenden Bühnen im In- und Ausland. Sie ist Künstlerische Leiterin der Kammermusikreihe „Klangbrücken“ am Konzerthaus Berlin und der Kammermusiktage Mettlach.

Die armenische Pianistin Marianna Shirinyan gehört zu den kreativsten und gefragtesten Solistinnen und Kammermusikerinnen weltweit. Sie ist künstlerische Leiterin des Oremandsgaard Kammermusikfestivals in Dänemark.

Landschaften

Musikalische Lesung

  • Samstag, 10.10.2020
  • 17 Uhr
  • Schinkel-Kirche

Eintritt
Preisgruppe I
€ 30,- / ermäßigt
und NHB-Card € 24,-
Preisgruppe II
€ 25,- / ermäßigt
und NHB-Card € 18,-

Die Online-Buchung
steht nur für Einzelplätze
zur Verfügung.

Sie möchten mit Ihrer
Begleitung zusammensitzen
oder online sind keine
Plätze mehr verfügbar?
Bitte rufen Sie uns an
unter 033476 – 600 750.

Vorverkauf

Für die Veranstaltungen
2020

  • 3_Märkische Oderzeitung
  • 6_rbb_Kultur