Caroline Peters und Martin Brambach

Keiner hat gesagt,
dass du ausziehen sollst

von Nick Hornby
gelesen von Caroline Peters
und Martin Brambach

deutsch von Ingo Herzke

eingerichtet von Gerhard Ahrens

Das Ehepaar Tom und Louise – er arbeitsloser Musikkritiker, sie vielbeschäftigte Gerontologin – trifft sich vor den gemeinsamen Paartherapiesitzungen in einem Pub. Es entspinnen sich Dialoge über den Zustand ihrer Ehe, die in eine Sackgasse geraten ist: Louise hat sich vor kurzem in eine Affäre geflüchtet, und die beiden streiten darüber, ob sie ihre Beziehung überhaupt retten wollen. Mit Hilfe von Bier und Wein kommen in bitterkomischen Repliken auf große Sinnfragen all die kleinen Ressentiments ans Licht, die in der Therapie entfesselt werden sollen.

Mit unvergleichlichem Humor und einem untrüglichen Sinn für sympathische Antihelden zeichnet der Bestsellerautor Nick Hornby das Bild eines ganz normalen Ehepaars und offenbart die komischen Seiten einer Ehekrise. Die New York Times schrieb: „Hornby ist ein Schriftsteller, der es wagt, zugleich witzig, intelligent und emotional großzügig zu sein.“

Caroline Peters ist am Wiener Burgtheater engagiert und auf den großen deutschsprachigen Bühnen wie auch in Film und Fernsehen zu Hause. Im vergangenen Sommer spielte sie die Buhlschaft im Salzburger Jedermann. Sie ist Trägerin des Nestroy-Theaterpreises und war zweimal Schauspielerin des Jahres.

Nach langjährigen Engagements am Burgtheater und anderen wichtigen Häusern ist Martin Brambach als einer der vielseitigsten Schauspieler des deutschen Films bekannt. Er spielt u. a. den Dresdner Tatort-Kommissar Schnabel.

Im Paket

  • Kultur & Genuss

    Kultur & Genuss

    Vorhang auf zum Rundum-Genuss auf Schloss Neuhardenberg.

  • Picknick im Park

    Picknick im Park

    Reservieren Sie sich einen gut gefüllten Korb für ein Picknick im Grünen in den Varianten klassisch, vegetarisch oder vegan. (Verfügbar von Mai bis September)