Alexander Scheer, Andreas Dresen & Band

Alexander Scheer,
Andreas Dresen & Band

Gundermann

Alexander Scheer, Gesang, Gitarre, Mundharmonika
Andreas Dresen, Gesang, Gitarre
Jens Quandt, Keyboards
Jürgen Ehle, Gitarren, Gesang
Harry Rosswog, Bass
Nicolai Ziel, Schlagzeug

Gundermann, Andreas Dresens Film über das Leben des Sängers und Poeten zwischen Bühne und Bagger, Liebe und Verrat, ist ein tief berührender Kinoerfolg, dessen Soundtrack unmittelbar unter die Haut geht. Der Film wurde zum Arthouse-Hit des Jahres 2018 und gleich fünffach mit dem Deutschen Filmpreis geehrt. Einer davon galt dem Hauptdarsteller Alexander Scheer, der für die Filmsongs darüber hinaus den Preis der Deutschen Schallplattenkritik erhielt. Ganz nebenbei landeten die Lieder auch unter den Top 20 der Deutschen Albumcharts.

Scheer, der schon als Keith Richards in Das wilde Leben faszinierte und aktuell als David Bowie am Schauspielhaus Hamburg begeistert, fühlte sich tief in das Leben und die Songs von Gerhard Gundermann ein. Die Gäste des Programms Kino trifft Kulinarik 2019 konnten sich davon auf der Leinwand im Neuhardenberger Sommergarten überzeugen.

Zur Filmpremiere 2018 erlebten tausende Zuschauer bei einigen Konzerten zum ersten Mal auch live, wie authentisch Alexander Scheer die Lieder Gundermanns interpretiert und wie sehr er sie sich zu eigen macht. Gemeinsam mit Regisseur Andreas Dresen und ihrer Band ist der Schauspieler und Sänger seitdem mit diesen Liedern immer wieder auf Tournee. Am 13. Juni kehren sie in den Schlosspark von Neuhardenberg zurück. Und diesmal sind sie nicht auf der Leinwand zu sehen, sondern live auf der Bühne.

Im Paket

  • Kultur & Genuss

    Kultur & Genuss

    Vorhang auf zum Rundum-Genuss auf Schloss Neuhardenberg.

  • Picknick im Park

    Picknick im Park

    Reservieren Sie sich einen gut gefüllten Korb für ein Picknick im Grünen in den Varianten klassisch, vegetarisch oder vegan. (Verfügbar von Mai bis September)