Quo vadis, Europa?

Gespräch

Shermin Langhoff und S. E. Sir Sebastian Wood im Gespräch mit André Schmitz

in Zusammenarbeit mit der Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa

Die Stiftung Schloss Neuhardenberg teilt mit, dass das Gespräch Quo vadis, Europa?  mit Shermin Langhoff, S. E. Sir Sebastian Wood und André Schmitz nicht stattfinden kann.
S. E. Sir Sebastian Wood bedauert außerordentlich, dass er seine Teilnahme am Gespräch in Neuhardenberg absagen muss: „Mit der überraschenden Ankündigung der Premier-
ministerin, dass am 8. Juni in Großbritannien neue Parlamentswahlen stattfinden sollen, hat die sogenannte ‘pre-election Purdah‘ Periode begonnen, in der Regierungsbeamte nicht aktiv zur Politik der derzeitigen Regierung Stellung nehmen dürfen. Das Thema Brexit und Europa ist natürlich besonders parteipolitisch geprägt. Daher muss ich mit großem Bedauern meine Teilnahme an der Diskussionsrunde mit Shermin Langhoff absagen“, so der Botschafter.

Der Kaufpreis bereits erworbener Tickets wird gegen Vorlage der Original-Eintrittskarten erstattet. Nähere Informationen dazu unter der Telefonnummer 033476 – 600 750 oder per E-Mail an: ticketservice@schlossneuhardenberg.de.

Quo vadis, Europa?

Gespräch

  • Sonntag, 14.05.2017
  • 17 Uhr
  • Großer Saal

Eintritt
€ 12,- / ermäßigt € 9,-

Vorverkauf

Für die Veranstaltungen
2020