Aktuelle Information zu Covid-19/Corona

Ausstellung Götz Lemberg: O_D_E_R-Cuts ab 16. Mai 2020 zu sehen / Landgasthaus Brennerei nimmt ab 15. Mai wieder den Betrieb auf / Hotel Schloss Neuhardenberg öffnet ab 25. Mai wieder für alle Gäste / Veranstaltungsänderungen aufgrund der Corona-Pandemie

Im Zuge der aktuellen Lockerungen der Corona-Pandemie-Beschränkungen sind die Ständige Ausstellung Schloss Neuhardenberg. Ein Ortstermin und die Sonderausstellung Götz Lemberg: O_D_E_R–Cuts. Portrait einer Grenz.Fluss.Landschaft (16. Mai bis 14. Juni 2020) dienstags bis sonntags (und an Feiertagen), 12-18 Uhr, zu sehen. Das Schloss ist samstags und sonntags, 12-16 Uhr, für Besucher geöffnet. Führungen finden nicht statt.

Der Brandenburgische Kunstpreis der Märkischen Oderzeitung und der Stiftung Schloss Neuhardenberg wird wird nicht, wie angekündigt, am 21. Juni, sondern am Sonntag, 2. August 2020 – je nach Vorgaben in bewährtem oder in angepasstem Rahmen – in Neuhardenberg verliehen. Die Ausstellung der Preisträgerarbeiten sowie des Ehrenpreises des Ministerpräsidenten des Landes Brandenburg für ein Lebenswerk und des Nachwuchsförderpreises der Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kultur werden vom 4. Juli bis 30. August 2020 in Neuhardenberg präsentiert.

Das Landgasthaus Brennerei nimmt ab Freitag, 15. Mai 2020, wieder täglich von 12–21 Uhr den Betrieb auf. Bei schönem Wetter ist auch die Terrasse im Brennerei-Innenhof geöffnet. Wegen der derzeit beschränkten Platzkapazitäten sind Tischreservierungen erforderlich (T 033476 600-530). Zusätzlich werden an den Wochenenden im Schlosspark Kaffee und Snacks zum Mitnehmen angeboten. Der Park ist durchgehend für Besucher geöffnet.

Das Hotel Schloss Neuhardenberg öffnet ab Montag, 25. Mai 2020 wieder für alle Gäste. Wir freuen uns auf Ihre Reservierung (T 033476 600-0, hotel@schlossneuhardenberg.de).

Zum Schutz Ihrer und der Gesundheit der Mitarbeiter wurden umfangreiche Hygienekonzepte entwickelt, die die Einhaltung aller erforderlichen Maßnahmen zur Ansteckungsvermeidung sicherstellen. Wir bitten Sie, den Mindestabstand von 1,5 Metern zu beachten.

 

Infolge der Maßnahmen und behördlichen Anordnungen im Zuge der Sars-CoV2-Pandemie mussten Veranstaltungen verschoben oder abgesagt werden.

Alle Terminänderungen im Überlick:

Fr, 3. April 2020, Der Neue Mensch
Musikalische Lesung mit Eva Mattes, Ulrich Noethen und Sir Henry
Ersatztermin wird noch bekanntgegeben.

Sa, 4. April 2020, Ausstellung Götz Lemberg: O_D_E_R–Cuts. Portrait einer Grenz.Fluss.Landschaft
Ersatztermin: Samstag, 16. Mai bis Sonntag, 14. Juni 2020

Sa, 4. April 2020, Mein Beethoven
Konzert mit dem Dieter Ilg Trio

Besetzungsänderung: Daniel Karlsson, piano
(anstelle von Rainer Böhm)
Ersatztermin: Samstag, 26. September 2020, 18 Uhr
Dinner nach dem Konzert

Ostermontag, 13. April 2020, An die Liebe
Konzert mit Simone Kermes und Daniel Heide

Ersatztermin: Sonntag, 20. September 2020, 19 Uhr

So, 19. April 2020, Rahel Varnhagen und Alexander von der Marwitz
Lesung mit Jutta Hoffmann und Jens Harzer

Ersatztermin: Samstag, 17. Oktober 2020, 17 Uhr

Sa 25. April 2020, Über Grenzen
Zur deutsch-polnischen Nachbarschaft im heutigen Europa. Podiumsgespräch mit Basil Kerski, Bartosz T. Wieliński und Dagmara Jajeśniak-Quast, Moderation: Annette Riedel

Die öffentliche Veranstaltung musste leider entfallen.
Unser Medienpartner Deutschlandfunk Kultur hat das Gespräch am 3. Mai 2020 im Rahmen der Reihe „Diskurs“ aufgezeichnet, nachzuhören hier.

Sa, 25. April 2020, Sacrum Profanum
Konzert mit dem Adam Bałdych Quartet

Ersatztermin: Sonntag, 11. Oktober 2020, 18 Uhr
(Bitte beachten Sie die geänderte Uhrzeit/Konzertbeginn)

So, 10. Mai 2020, Wilde Kreaturen
Vorlesenachmittag und Zeichenwerkstatt mit Sebastian Meschenmoser

Ersatztermin: Sonntag, 6. Dezember 2020, 16 Uhr
Die Veranstaltung wird von der Ausstellung einiger „Wilder Kreaturen“ des Künstlers vom 1. bis 6. Dezember begleitet.

So, 10. Mai 2020, In einem Weltmeer von Harmonie
Musikalische Lesung mit Martina Gedeck und Sebastian Knauer

Ersatztermin: Sonntag, 8. November 2020, 18 Uhr

Sa/So, 16./17. Mai 2020, Glücksritter. Eine Weltentdeckung zum Mitmachen
Theater Open Air in Koproduktion mit dem Jungen Schauspiel Düsseldorf

Wegen Erkrankung des Regisseurs Uli Jäckle müssen die geplanten Aufführungen leider abgesagt werden. Wir bemühen uns, die Produktion im kommenden Frühsommer in Neuhardenberg zur Uraufführung zu bringen. Die neuen Termine werden mit dem Jahresprogramm der Stiftung für 2021 bekanntgegeben.

So, 24. Mai 2020, Der alte Mann und das Meer
Lesung mit Richy Müller

Ersatztermin: Sonntag, 18. Oktober 2020, 17 Uhr

Sa, 6. Juni 2020, Neuhardenberg-Nacht
Die Veranstaltung muss in diesem Jahr ersatzlos entfallen.

Sa, 20. Juni 2020, Neuhardenberger Sängertreffen – Lieder, Sänger und Poeten
Die Veranstaltung muss in diesem Jahr ersatzlos entfallen. Bitte geben Sie Ihre bereits erworbenen Eintrittkarten zurück. Der Eintrittspreis wird erstattet.

So, 21. Juni 2020, Brandenburgischer Kunstpreis
der Märkischen Oderzeitung und der Stiftung Schloss Neuhardenberg

Ersatztermin: 4. Juli bis 30. August 2020
Preisverleihung: 2. August 2020

So, 21. Juni 2020, Axel Prahl & das Inselorchester
Konzert Open Air
Ersatztermin: Freitag, 11. September 2020, 19 Uhr

Mi, 24. Juni 2020, An den Mond
Konzert mit Anne Sofie von Otter, Leif Kaner-Lidström
und Fabian Fredriksson
Ersatztermin: Samstag, 21. November 2020, 18 Uhr
(Bitte beachten Sie die geänderte Uhrzeit/Konzertbeginn)

Do, 25. Juni 2020, Element of Crime
Konzert Open Air

Ersatztermin: Donnerstag, 10. September 2020, 20 Uhr

Sa, 27. Juni 2020, Kino trifft Kulinarik
Die Veranstaltung muss in diesem Jahr ersatzlos entfallen. Bitte geben Sie Ihre bereits erworbenen Eintrittkarten zurück. Der Eintrittspreis wird erstattet.

Wichtig: Bereits erworbene Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit und dienen am Ersatztermin als Einlassberechtigung. Wenn Sie die Veranstaltung am Ersatztermin besuchen möchten, müssen Sie also nichts weiter tun. Das gilt nicht für die abgesagten Veranstaltungen Neuhardenberger Sängertreffen und Kino trifft Kulinarik, hierfür werden alle Eintrittskarten zurückgenommen.

Sollten Sie ihre Eintrittskarten zurückgeben wollen, stehen Ihnen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

Wenn Sie die Karten über die Vorverkaufsstellen der Stiftung Schloss Neuhardenberg erworben haben, senden Sie bitte ihre Original-Eintrittskarten zusammen mit diesem Formular an:

Stiftung Schloss Neuhardenberg GmbH
Ticketservice
Sybelstraße 63
10629 Berlin

Wenn Sie Eintrittskarten innerhalb eines Arrangements einschließlich Hotelübernachtung gebucht haben, wird Sie das Hotel Schloss Neuhardenberg direkt kontaktieren, um eine Stornierung oder Umbuchung vorzunehmen.

Wenn Sie die Karten über den Webshop erworben haben, werden Sie von ticketmaster.de per E-Mail über die Rückerstattungsmodalitäten informiert und erhalten den Eintrittspreis zurück.

Wenn Sie die Karten an einer Theaterkasse erworben haben, wenden Sie sich bitte zur Erstattung an dieselbe Theaterkasse.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass es aufgrund einer Vielzahl von Erstattungs- bzw. Umbuchungsvorgängen zu Verzögerungen in der Bearbeitung kommen kann.

Wir hoffen zuversichtlich, Sie schon bald wieder auf Schloss Neuhardenberg begrüßen zu können.