Nils Landgren Funk Unit

Nils Landgren, trombone, vocals
Robert Ikiz, drums
Magnum Coltrane Price, bass
Andy Pfeiler, guitar, bass, vocals
Jonas Wall, saxes
Petter Bergander, keyboards

Fast dreißig Jahre ist es her, dass Nils „Mr. Red Horn“ Landgren, der schwedische Posaunist und umtriebigste Jazzer unseres Kontinents, den Grundstein für seine in Europa konkurrenzlose Karriere als Instrumentalist, Sänger, Produzent, Mentor, Bigband-Leader und Festivalleiter legte. Auf allen Wegen mit dabei: seine Funk Unit.

Was heute eine Selbstverständlichkeit ist, war zu Gründungszeiten der Band längst nicht ausgemacht: dass Europäer überhaupt Funk können, ja auch nur dürfen. Der Soul und Funk Jazz eines James Brown und einer Aretha Franklin war bis dahin eine zutiefst amerikanische Domäne. Doch binnen kurzem bewiesen Landgren und seine Band, dass europäische Musiker nicht nur mithalten, sondern auch eigene Akzente setzen können. Zahllose Funk-Formationen tummeln sich inzwischen von Island bis Griechenland, von Frankreich bis Polen, doch die Nils Landgren Funk Unit ist noch immer ihr unbestrittener Primus. Ihre Songs machen das, was guter Soul und Funk tun sollen: Sie gehen unmittelbar unter die Haut.

Im Paket

  • Kultur & Genuss

    Kultur & Genuss

    Vorhang auf zum Rundum-Genuss auf Schloss Neuhardenberg.

  • Picknick im Park

    Picknick im Park

    Reservieren Sie Ihren gut gefüllten Korb für ein Picknick im Grünen (Mai bis September)