Hotel

Schloss Neuhardenberg, das ist das Erlebnis künstlerischer Ereignisse in einzigartiger Konzentration und Nähe, das sind Begegnungen mit außergewöhnlichen Menschen, das ist die unmittelbare Erfahrung architektonischer und landschaftlicher Harmonie.

Kunst, Geschichte und Zeitgeschehen, Gastronomie, Natur und Lebensart verbinden sich in Schloss Neuhardenberg zu einer nur hier zu findenden Einheit.

Hotel-Reservierung

Aus dem Frühstücksrestaurant mit Terrasse eröffnet sich ein eindrucksvoller Ausblick in den zu allen Jahreszeiten sehenswerten Landschaftspark.

Die Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten in und um Schloss Neuhardenberg sind zahlreich und vielfältig. Sie reichen vom hochkarätigen Kulturgenuss mit dem Programm der Stiftung über Wanderungen in die reizvolle Umgebung bis zu Landpartien in die Region mit Auto oder Fahrrad. Mit Parkspaziergängen, beim Dinieren in den Restaurants oder im Erholungsbereich des Hotels mit Massagen, Sauna und Dampfbad kann das Erlebnis Schloss Neuhardenberg angemessen abgerundet werden.

Im stilvollen Ambiente eines klassizistischen Gebäudeensembles, umgeben von einem großzügigen Landschaftspark, ist das Hotel von Schloss Neuhardenberg in seiner vornehmen Klarheit und preußischen Eleganz der geeignete Ort, um stilvoll zu wohnen, Ruhe zu finden, sich aufs Wesentliche zu konzentrieren und miteinander ins Gespräch
zu kommen.

Das denkmalgeschützte
Ensemble wurde in
zeitgenössischem Design
sensibel modernisiert.
Die hochwertige Ausstattung
des Hotels folgt diesem Ansatz.

Ob mit der Familie, mit Freunden oder mit der Firma: Schloss Neuhardenberg mit seinem Veranstaltungsprogramm sowie mit seinem Hotel und seinen hochwertigen gastronomischen Angeboten ist ein lohnendes Ziel für einen Kurzurlaub, für ein verlängertes Wochenende oder als Ausgangsbasis für eine ausführlichere Erkundung der Mark Brandenburg, eines malerischen Landstrichs in der Mitte Europas.